Schulanfang 2017

Am 1. Schultag 2017 versammelten sich unsere 31 Schulanfänger mit ihren Eltern und Verwandten in der Aula. Dort wurden sie von ihren Paten aus der zweiten Klasse und ihren zukünftigen Lehrerinnen abgeholt.

Gemeinsam mit allen Gästen ging es in die Kirche, wo Pfarrer Eckert eine kleine Segnungsfeier abhielt.

Zurück in der Aula wurden die ABC-Schützen von der 4. Klasse schwungvoll mit einem Begrüßungslied in Empfang genommen. Anschließend verdeutlichte eine Geschichte vom „Rabe Socke“ – gelesen von den Lehrerinnen -, dass der 1.Schultag nicht nur für die Schulanfänger eine aufregende Sache ist. Während die Kinder dann in ihre Klassenzimmer gingen, gab es für die Eltern Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Nach ihrer ersten Unterrichtsstunde wurden die Erstklässler von ihren Eltern im Klassenzimmer abgeholt, wo es noch Zeit fürs Umschauen, Fotos oder Fragen gab. Mit ihrer 1. Hausaufgabe und fröhlichen Gesichtern gingen die ABC-Schützen stolz nach Hause.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer und Kuchenbäckerinnen!

2017 09 12 schulanfang 01

2017 09 12 schulanfang 02

2017 09 12 schulanfang 03

2017 09 12 schulanfang 04

(Text: S. Franz, Fotos: S. Franz, A. Brunnenträger)